Familia Riustri

Genealogie der Familie Müller aus Atens (heute Nordenham)

Enno Karl Müller

Enno Karl Müller

männlich 1937 - 2005  (68 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Enno Karl Müller 
    Geboren 9 Apr 1937  Atens / Ats., Nordenham, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Geschlecht männlich 
    Beruf Möbeltischler 
    Religion LU 
    Gestorben 10 Apr 2005  Kleinensiel / Ehm., Stadland, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [2
    Begraben 22 Apr 2005  Nordenham / Ats., Nordenham, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [3
    Personen-Kennung I152  Stammbaum Mueller
    Zuletzt bearbeitet am 24 Mrz 2019 

    Vater Johann Georg Sophus Müller,   geb. 17 Aug 1896, Atenserfeld / Ats., Nordenham, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 29 Mrz 1982, Nordenham / Ats., Nordenham, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 85 Jahre) 
    Mutter Johanna Wilhelmine Henriette Köhne,   geb. 11 Jul 1895, Abbehausen / Ahs., Nordenham, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 8 Apr 1969, Nordenham / Ats., Nordenham, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 73 Jahre) 
    Verheiratet 25 Feb 1921  Abbehausen / Ahs., Nordenham, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Familien-Kennung F68  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Erika Inge Gerdes 
    Kinder 
     1. Axel Müller
     2. Petra Müller
     3. Peter Müller
     4. Ralf-Enno Müller
    Zuletzt bearbeitet am 15 Dez 2013 
    Familien-Kennung F39  Familienblatt  |  Familientafel

  • Fotos


  • Quellen 
    1. [S24] Geburtsurkunde, Standesamt, Auszug aus dem Geburtenregister Nordenham (Verlässlichkeit: 3).

    2. [S28] Todesurkunde, Standesamt, Lagernd im Familienarchiv (Verlässlichkeit: 3).

    3. [S30] Zeitungsanzeige Trauer, Kreiszeitung Wesermarsch, Lagernd im Familienarchiv (Verlässlichkeit: 3).