Familia Riustri

Genealogie der Familie Müller aus Atens (heute Nordenham)

Notizen


Treffer 1 bis 50 von 97

      1 2 Vorwärts»

 #   Notizen   Verknüpft mit 
1 "dieser Bräutigam ist taub, dumm und stumm, doch spricht er einige Worte aus nach seiner eigenen Sprache die seine familiares verstehen" Peters, Johan (I2748)
 
2 (auch Oltmanns) Peters, Caroline Johanne Bernhardine (I204)
 
3 (Medical):Über seinen Todesfall hat ein amtliches Ermittlungsverfahren stattgefunden. S Christians, Friedrich Anton (I32)
 
4 24/1897 Sterberegister Tettens Carstens, Tjard (I810)
 
5 Mit dieser Bemerkung ist mindestens eine lebende Person verknüpft - Details werden aus Datenschutzgründen nicht angezeigt. Fedorov, Michailo (I44)
 
6 Altersschwäche Dreessen, Meenje (I423)
 
7 Anm. 1794 als Geburtsjahr eher unwahrscheinlich, da in dem Fall bei erster Hochzeit erst 16, was eine Dispensation hätte haben müssen. Janßen, Hieme Margaretha (I1333)
 
8 Annahme, da eine Amalie Tschörnig stets neben August Petermann wohnte. Amalie (I4422)
 
9 Auf Fischdampfer "Roon":
"War an Deck sehr glatt, weil gerade gelöscht
war, ist ausgerutscht und in den Fischraum gefallen." 
Bischof, Anton Friedrich (I912)
 
10 Auszehrung Ahammer, Anna Maria (I4017)
 
11 Blattern Seebeck, Trin (I3958)
 
12 Brustkrankheit Eyben, Frauke (I3891)
 
13 ca. 2 km westlich gefallen, Höhe 296 Steiner, Franz Karl (I239)
 
14 Der Körper von Lee Siple wurde auf der Perry Highley Farm in der Nähe von Cumming am Montagabend vom stellvertretenden Sheriff Anderson und einer Suchgruppe gefunden. Osborne Nitz fand Siples Körper in einer Pferdescheune, die zu dem Zeitpunkt nicht mehr benutzt wurde. Nach einer Untersuchung wurde angenommen, daß er an Herzversagen verstorben ist. Er soll die letzten drei Jahre bereits schlechter Gesundheit gewesen sein. Er wurde mehrere Tage vermisst, seine Frau dachte er besucht seinen Sohn und seine Schwester. Siple, Jesse Lee (I435)
 
15 Der Name ist nicht eindeutig (siehe Quelltext).  Eggerichs, Jacob Berend (I4824)
 
16 Dritte eheliche Tochter Jacobs, Mette Catharine (I2525)
 
17 Entkräftung Henschen, Agnes Elisabeth (I3827)
 
18 Eventuell identisch mit Katharine Marie. Köhne, Catharine Margarethe (I2566)
 
19 Feldwebel Heyn, Reinhold Gustav (I4769)
 
20 Geboren als "Johannes der Täufer" Pichler Pichler, Johann (I4010)
 
21 Mit dieser Bemerkung ist mindestens eine lebende Person verknüpft - Details werden aus Datenschutzgründen nicht angezeigt. Gerdes, Annemarie Christine (I27)
 
22 Gicht und äußerliches Geschwür Oelckers, Otto Christian (I3956)
 
23 Mit dieser Bemerkung ist mindestens eine lebende Person verknüpft - Details werden aus Datenschutzgründen nicht angezeigt. Fedorov, Michailo (I44)
 
24 Haustrauung Familie F854
 
25 Hitzige Krankheit Seebeck, Ancke (I3955)
 
26 Im Taufregister, Originaleintrag noch nicht verfügbar, 1908/32 Krause, Anna Frieda (I4952)
 
27 Mit dieser Bemerkung ist mindestens eine lebende Person verknüpft - Details werden aus Datenschutzgründen nicht angezeigt. Müller, Ralf-Enno (I169)
 
28 Krämpfe Dreesen, Gerhard Friedrich Hermann Johannes (I3964)
 
29 Kriegstrauung Familie F1342
 
30 Krupp (Atemwegserkrankung) Pühringer, Theresia (I4023)
 
31 Leberverhärtung Pichler, Franz (I4014)
 
32 legitimiert 1836 Lißner, Johann (I2127)
 
33 Liest sich wie Elsa Weber pflägerin, denke aber es ist gemeint Elsa Weber, Pflegerin. Weber, Elsa (I4459)
 
34 Lt. Zuschrift des kath. Pfarramtes St.Benno in Meissen a. 25.7.1936 vom Glauben abgefallen. Lißner, Franziska (I802)
 
35 Lungenentzündung Kapeller, Elisabeth (I4015)
 
36 Magenkrebs Barghorn, Johann Wilhelm Anton (I422)
 
37 Mastdarmkrebs, Darmsperre Gerdes, Gerd Harms (I64)
 
38 Mit U184 (Typ IX C/40, Kapitänleutnant Günther Dangschat) im Nordatlantik verschollen. Letzte bekannte Position etwa 280 Meilen östlich von Neufundland. Vermutlich fand U184 durch einen Unfall oder eine Tauchpanne sein Ende, andere Gründe wie Versenkung wurden in Erwägung gezogen, gelten aber als unwahrscheinlich, Boot ist bis heute verschollen. Bischof, Arthur Anton (I4199)
 
39 Nachname Annahme aufgrund der vielen Paten "Ehgartner", "Ehegartner" und "Egartnerin"
In der Hochzeitsmatrikel steht als Nachname bei ihr "Kloinkartner" und bei ihrem Vater "Kloingartner". Beide Namen konnten nicht gegoogelt werden und scheinen falsch zu sein, zumal Ehegartner eine bekannte Wasenmeisterfamilie ist. 
Ehegartner, Regina (I4462)
 
40 Nr.1567/1942 Oldenburg Placküter, Josephine Hermine Louise (I4617)
 
41 Nr.76/1951 Oldenburg Ostendorf, Theodor Hermann August (I4616)
 
42 Ortssippenbuch Eggelingen 565 Eilers, Christian (I1569)
 
43 Ortssippenbuch Eggelingen 565 Eilers, Christian (I1569)
 
44 Ortssippenbuch Eggelingen 750, 2661
Ortssippenbuch Asel295,1316 
Gerdes Wolken, Eilert (I1574)
 
45 Personenstandregister Bant Nr. 18/1878 Christians, Mathilde Amalie (I717)
 
46 Proclamation: 14.04.1861, 21.04.1861 Familie F512
 
47 Quelle: Scollary-Stammbaum (ancestry-Datenbank), noch nicht nachgeprüft, aber relativ glaubwürdig, da der Stammbaum ansonsten deckend ist mit Jader Ortsfamilienbuch. Warners, Eilert (I1297)
 
48 Quelle: Stammbaum Bischoff-Schmidt auf ancestry.de Staehr, Anna Catherine (I1381)
 
49 Reserve-Infanterie-Regiment 260 (78. Reserve-Division des Kaiserreichs)

"Nach Aussage seiner Kameraden kam er auf Patrouille in Gefangenschaft von Kosaken, wurde
dann beim Gegenangriff von uns tot gefunden und begraben."
Info aus Familienchronik W. Bischof. 
Bischof, Hermann Friedrich (I1690)
 
50 Schlagflusss, starb im Armenhaus Wedemeier, Marie Rebecka Elisabeth (I769)
 

      1 2 Vorwärts»